Tausend tolle Tastenträume

Spieltisch Amriswil<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>amriswiler-konzerte.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>8</div><div class='bid' style='display:none;'>267</div><div class='usr' style='display:none;'>5</div>

Die drei Amriswiler Organisten/Innen in ihrem Element: Werke für eine und zwei Orgel(n), Cembalo und Klavier, gespielt auf nicht weniger als vier verschiedenen Tasteninstrumenten: grosse Orgel,
Thomas Haubrich,
Tausend tolle Tasten

Die drei Amriswiler Organisten/Innen in ihrem Element: Werke für eine und zwei Orgel(n), Cembalo und Klavier, gespielt auf nicht weniger als vier verschiedenen Tasteninstrumenten: grosse Orgel, Truhenorgel, Flügel und Cembalo treffen sich im tollen Tastenreigen zum fröhlichen Stelldichein. Allein, zu zweit oder zu dritt: 1000 Tasten und die schönsten Stücke der Orgel- und Klavierliteratur und die Lieblingsstücke der drei Interpreten.

Sonntag, 31. März 2019 l 17.15 Uhr
Katholische Kirche Amriswil

Werke von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Giovanni Bernardo Lucchinetti, Aurelio Bonelli und andere...

Dagmar Grigarova: Orgel und Cembalo Barbara Swanepoel-Kreis: Orgel und Klavier
Thomas Haubrich: Orgel und Cembalo


Eintritt: Fr. 20.– / Jugendliche bis 18 Jahren und Kinder gratis (Abendkasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn / Vorbestellung: tickets@amriswiler-konzerte.ch)




Autor: Thomas Haubrich     Bereitgestellt: 06.02.2019    
 
Evangelische Kirchgemeinde Amriswil-Sommeri – Katholische Kirchgemeinde Amriswil – Stadt Amriswil